GB 04/2019: Messdienerzelten und Gemeindefest in St. Elisabeth

Erstes Septemberwochenende - das heißt traditionell Gemeindefest in St. Elisabeth. Für uns Messdiener steht zudem ein weiterer wichtiger Termin an: das gemeinsame Zelten auf der Pfarrwiese.

Mit circa 35 Kindern verbrachten wir deshalb bereits den Samstagnachmittag an der Kirche. Bei strahlendem Sonnenschein wurden alte Spieleklassiker nach neuen Regeln gespielt. So galt es beim Brennball Wasser sicher über einen Parcours zu transportieren und beim Chaos-Spiel mit Schwarzlicht-Leuchten schnell die passenden Wörter zu finden.

Zwar zogen gegen Abend dicke Gewitterwolken auf, aber das tat der Stimmung keinerlei Abbruch. Kurzerhand wurden die Zelte im Keller vom Pfarrheim in Sicherheit gebracht und im Trockenen Kaleidoskope und Origami-Sterne gebastelt.

Auch beim Gemeindefest am nächsten Tag haben wir unsere Stände aufgebaut. Beim Kinderschminken wurden Gesichter mit kunstvollen Tiermasken und farbenfrohen Mustern verziert. Ein paar Meter weiter tauchten Klein und Groß ihre Hände in blauen, weißen und roten Wachs, um Wachsabdrücke zu erstellen.

Mit bleibenden Ein- und Abdrücken ging es abends nach Hause.
Letzte Änderung am Montag, 04 November 2019 19:30

Homepage-Suche...

Pfarrnachrichten im Abo

Bestellen Sie unsere Pfarrnachrichten im Abo. Wir informieren automatisch, wenn die neuen Nachrichten verfügbar sind.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Franz von Sales

Der Orden unserer Sales-Oblaten aus dem Kloster Saarn. Mehr Infos finden Sie hier.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok