Mit dem II. Vatikanischen Konzil wurde der Kirchenmusik eine stark veränderte Bedeutung zugemessen.

In unserer Pfarrei ist die Ansprechpartnerin für den Bereich der Kirchenmusik unsere koordinierende Kirchenmusikerin:

Frau Claudia Janssen-Schepp
Janssen-Schepp 


Die Liturgiekonstitution vom 4. Dezember 1963 besagt: Kirchenmusik ist liturgischer Vollzug und nicht mehr ausschmückendes zierendes Element der Liturgie! Kirchenmusik wird also Ausdrucksform der Gemeinde und Chor und Musiker sind Teil dieser Gemeinde. Somit umfasst die Kirchenmusik alle Formen alter und neuer Musik, vom Volksgesang bis zur Messvertonung und zum Oratorium.

Kirchenmusik umfasst aber auch die musikpädagogischen Aspekte, also einerseits die Hinführung zur Musik und andererseits zu religiösen Inhalten durch die Musik.

Mehrere hundert Menschen in allen Generationen sind in unserer Pfarrei im Bereich der Kirchenmusik engagiert und in die Pflege und Ausführung eingebunden.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die kirchenmusikalischen Gruppen und Angebote in den Gemeinden unserer Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt.

Anhänge herunterladen
979 Zugriffe Letzte Änderung am Sonntag, 07 Oktober 2018 14:42

Homepage-Suche...

Pfarrnachrichten im Abo

Bestellen Sie unsere Pfarrnachrichten im Abo. Wir informieren automatisch, wenn die neuen Nachrichten verfügbar sind.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Franz von Sales

Der Orden unserer Sales-Oblaten aus dem Kloster Saarn. Mehr Infos finden Sie hier.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok